• Eröffnung der Fotoausstellung „Die Halle“

    Quelle: Ulrike Fackert

    Quelle: Ulrike Fackert

    Die Fotografin Ulrike Fackert hat mit der Unterstützung von WiSü über Monate Bewohner der Turnhalle Mainstraße in Rodenkirchen fotografiert. Entstanden sind großformatige Porträts vor einem weißen Hintergrund. Sie zeigen Menschen an der Schwelle zu einem anderen Leben. Die ausdrucksstarken, berührenden Bilder lassen den Betrachter teilhaben an den persönlichen Schicksalen der Geflüchteten, er spürt das Erlebte und Erlittene, aber auch Hoffnung und Entschlossenheit, vor allem aber die Würde der Menschen.

    Die Bilder wurden bereits mit großem Erfolg in Weiß bei dem Fest „Kultur in der Sackgasse“ gezeigt und sind nun vom 8. – 25. November 2016 im Bezirksrathaus Rodenkirchen für ein größeres Publikum zu sehen.

    Die Ausstellung wird am Dienstag, 8. November 2016 um 15 Uhr im Bezirksrathaus Köln-Rodenkirchen, Hauptstraße 85, 50996 Köln mit einer Ansprache von Bezirksbürgermeister Mike Homann eröffnet.

    Informationen zur Fotografin