• WOHNEN WAGEN! in Rodenkirchen

    WOHNEN WAGEN! ist eine Aktion der Kölner Willkommensinitiativen und vieler anderer Unterstützer. Sie möchten auf den Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Köln aufmerksam machen. Dieser betrifft nicht nur geflüchtete Menschen, sondern auch alleinerziehende Mütter und Väter, Familien mit niedrigem Einkommen oder Rentner.

    Mit einem für diesen Zweck gestalteten Wohnwagen geht WOHNEN WAGEN! in die Kölner Stadtteile und wird dort gemeinsam mit Alteingesessenen und Neu-Kölnern aktiv. Der Wohnwagen dient dabei als z.B. Werkstatt oder Obdach und macht kreativ auf das Thema Wohnungsnot und Mobilität in der globalen Gesellschaft aufmerksam. Einsteigen können alle, die das Thema Wohnen bewegt.

    In Rodenkirchen wird der Wohnwagen an folgenden Terminen Station machen:

    • 9. November 2016 Flüchtlingsunterkunft Mainstraße (16.00 – 18.00 Uhr) verbunden mit einem kleinen Nachbarschaftsfest
    • 10. November 2016 Flüchtlingsunterkunft Ringstraße 40 (16.00 Uhr – 18.00 Uhr) verbunden mit einem kleinen Nachbarschaftsfest
    • 11. November 2016 Flüchtlingsunterkunft Eygelshovenerstraße (16.00 – 18.00 Uhr) verbunden mit einem kleinen Nachbarschaftsfest
    • 12. November 2016 Maternusplatz in Rodenkirchen (10.00 Uhr – 13.00 Uhr)

    WiSü sucht für diese Aktionen noch Unterstützung, z.B. bei den kreativen Angeboten für Kinder und Erwachsene aus den Unterkünften oder beim Kinderschminken. Außerdem suchen wir noch eine Fahrerin oder einen Fahrer zum Hinbringen und Abholen des Wohnwagens. Wer helfen möchte, kann sich bitte unter info@wisue.de melden.

    Link zu der Aktion WOHNEN WAGEN!