Café Fuga – Willkommenscafé im Kölner Süden

Unser Cafe Fuga,

das Begegnungscafé  jeden 1. Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr

            Eygelshovenerstraße 33, 50999 Köln              

startet zum 1.September 2021

unter Beachtung der Corona-Schutzbestimmungen: AHA Regeln sowie Einlass für Genesene, Geimpfte und aktuell Getestet

Das erste Cafe Fuga startete im November 2015, hier konnten sich geflüchtete Menschen und interessierte Bürger, die gerne helfen möchten, begegnen und kennen lernen. Jeden ersten Mittwoch im Monat fand im katholischen Pfarrheim „Wabe“ ein Begegnungsscafé der besonderen Art statt. 

Bis zum heutigen Tag bietet Cafe Fuga Raum für der Kommunikation um so Unsicherheiten und Berührungsängste abzubauen, gemeinsame Aktivitäten in den einzelnen Arbeitsgruppen zu planen, Informationen und Erfahrungen auszutauschen sowie Fragen und Probleme zu besprechen und letztere vielleicht sogar zu lösen.

Neue ehrenamtliche Unterstützer können sich je nach persönlichen Interessen, an info@wisue.de wenden.

Kuchenspenden sind auch im BürgerTreff X, Eygelshovenerstraße 33, 50999 Köln immer willkommen! Wir freuen uns über eine kurze Mitteilung zwecks Planung unter info@wisue.de

Kontakt: Dr. Ellen Behnke (Tel.: 0157 36 00 04 68) und Monika Wilke (Tel.: 0177 23 39 633), Email: info@wisue.de